Christoph Drösser: Total berechenbar? Wenn Algorithmen für uns entscheiden.
→ Kurz vorgestellt – Rezensionen

Kann ein Computer entscheiden, welcher Bewerber die höchste Eignung für eine Arbeitsstelle besitzt? Soll die Entscheidung über die Kreditwürdigkeit des Einzelnen auf der Liquidität der Nachbarschaft im Wohnviertel basieren? Ist es möglich, die Wahrscheinlichkeit für ein zukünftiges Verbrechens zu berechnen? Wenn man den Big-Data-Spezialisten und -Befürwortern Glauben schenken darf, eindeutig ja! Fakt ist: Algorithmen dringen sukzessive in die verschiedensten Sphären unseres Lebens ein. Mittlerweile ist dabei sogar von einer neuen Weltmacht die Rede. Gleichzeitig wird es immer schwieriger zu durchschauen, was Algorithmen eigentlich sind und was sie genau tun.

Weiterlesen

2. Tag der Lehre an der FAU: Gestaltung der Studieneingangsphase

Am Freitag, den 16. Dezember 2016 findet der zweite Tag der Lehre der FAU unter der Schirmherrschaft der Vizepräsidentin für Lehrerinnen- und Lehrerbildung und Chancengleichheit, Frau Prof. Dr. Antje Kley, statt. Die Veranstaltung wird im Kontext des BMBF-Projektes Qualität in … Weiterlesen

Lehrveranstaltungen per Internet live übertragen
→ Hochschuldidaktische Kurzinfos 72.2016

Bei studierendenzentrierten Lehransätzen stehen die Studierende und deren Interessen im Mittelpunkt. Das Eingehen auf die Interessen und Bedürfnisse der Studierenden kann beispielsweise dadurch geschehen, dass den Studierenden innerhalb von klassischen Lehrveranstaltungen mehr Freiräume gegeben werden.
Fredriksen (2015) beschreibt in der hier vorgestellten Studie einen Ansatz, der vollkommen (bzw. weitestgehend) auf Veranstaltungen am Ort der Universität verzichtet und die gesamten Lerninhalte den Studierenden live per Internet überträgt („Streaming“).

Weiterlesen