Zu Besuch bei „Dr. House“: Fallbasiertes Lernen im Repetitorium der medizinischen Fakultät an der FAU (Prof. Manger und Prof. Klein)
→ Hochschuldidaktische Berichte 6.2014

Wir freuen uns, mit dem Beitrag „Zu Besuch bei „Dr. House“: Fallbasiertes Lernen im Repetitorium der medizinischen Fakultät an der FAU (Prof. Manger und Prof. Klein)“ zum ersten Mal einen „Good-Practice“-Fall von Dozenten der FAU vorstellen zu dürfen. Und nicht nur das: Wir bekamen die Gelegenheit die beiden Dozenten Prof. Manger und Prof. Klein persönlich aufzusuchen, ein Gespräch mit ihnen über ihren gelungenen Lehransatz zu führen und als Zaungäste bei der beachtenswerten Lehrveranstaltung dabei zu sein.

Daher freuen wir uns besonders, hier zusätzlich zu einem Bericht auch einen Videocast (bzw. Audiocast) mit den beiden Dozenten sowie viele Fotos aus der Veranstaltung präsentieren zu können!

Weiterlesen

Ulrike Höbarth: Konstruktivistisches Lernen mit Moodle. Praktische Einsatzmöglichkeiten in Bildungsinstitutionen
→ Kurz vorgestellt – Rezensionen

Rezensent: Dr. Dirk Jahn

Originalliteratur: Höbarth, U.: Konstruktivistisches Lernen mit Moodle. Praktische Einsatzmöglichkeiten in Bildungsinstitutionen, 3. Auflage, Boizenburg (VWH Verlag) 2013, ISBN 978-3-940317-08-7, 211 Seiten, 29,90 Euro.

Die in der Lehrerfortbildung tätige E-Learning-Expertin Ulrike Höbarth legt mit ihrem bereits in der dritten Auflage erschienenen Buch eine sowohl theoretische als auch praktische Einführung in das konstruktivistische Lernen mit der verbreiteten Open-Source-Lernplattform »Moodle« vor.

Das Buch richtet sich primär an Lehrende aus unterschiedlichen Kontexten, die sich für die Gestaltung konstruktivistischer Lernarrangements, insbesondere mit Moodle, interessieren und bietet eine fundierte didaktische Einführung in das konstruktivistische Lernen und die Gestaltung von Lernarrangements sowie einen nützlichen und praktischen Überblick zu den vielfältigen Funktionen von Moodle.

Weiterlesen