Leitfaden zur Formulierung kompetenzorientierter Lernziele auf Modulebene
→ Hochschuldidaktische Leitfäden 1.2013

Autoren: Michael Cursio & Dirk Jahn. Aus der Reihe: Schriften zur Hochschuldidaktik. Beiträge und Empfehlungen des Fortbildungszentrums Hochschullehre der Friedrich-­Alexander Universität Erlangen-­Nürnberg.

Der Leitfaden soll eine Hilfestellung bieten für die kompetenzorientierte Formulierung von Lernzielen für Lehrveranstaltungen und Module. Der für die Praxis entwickelte Leitfaden ist eine Hilfestellung für Lehrende, Lernziele kompetenzorientiert in den Modulbeschreibungen zu formulieren.

Der Leitfaden bietet u. a.:
• Eine Einführung in die wichtigsten Begriffe und Systematisierungen
• Ein Kompetenzmodell mit Abgrenzung Bachelor/Master
• Konkrete Formulierungshilfen und -Beispiele
• Eine Checkliste für die relevanten Gesichtspunkte kompetenzorientierter Formulierungen.

Der Leitfaden wurde im Rahmen einer Teil-Systemakkreditierung im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft vom Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL) entwickelt und in mehreren Iterationen modifiziert.

Weiterlesen